Geschichten die das Leben schreibt....*lol*

Archiv

Ist das denn noch normal?

Ich hätte in meinem ganzen Leben nich gedacht, dass ich diesen Satz im Bezug mit der heutigen Jugend einmal so schnell verwenden werde....Ich meine jetzt in meinem gereiften Alter, wo ich ja schon fast 19 bin*räusper* denke ich, meinem Anfall von Moral einmal freien Lauf lassen zu können. Heute Nachmittag zur 6.ten Stunde, habe ich meine Geschwister an ihre Schule, wohlgemerkt Grungschule, abgeholt. Da ich meinen Pünktlichkeitsdrang nicht ignorieren oder verleugnen kann, war ich mal wieder 10 Minuten zu früh da und hab mir vor der Schule einen abgefroren. Naja, was solls, dem hab ich auch zu verdanken, das ich unsere "Jgend" mal in Ruhe studieren konnte... Als erstes viel mir eine Gruppe von Jungen und Mädchen auf, welche auch gerade auf mich zu steuerten. Eingeschüchtert von dem ganzen Make-up, Lipgloss und Lidschatten in allen Farben, welche die Dämlichkeiten der Situation zur Schau stellten, versuchte ich alles zu ignorieren.... Aber das geht schlecht, wenn die kleine Möchte-Gern-Rambos laufen, als hätten sie ne ganze Familienpackung Rasierklingen unter den Armen!!! AArrrrrrrggggghhhhhh!!!
Na gut, einer von den Beiden rempelte mich dann an und besaß auch noch die Frechheit sowas in der Art wie:"Boah Alte! Verpiss dich mal von hier!" Aus dem Mundwinkel zu pressen. Leider konnte ich nicht alles verstehen, da einer der Mundwinkel meines Gegenübers damit beschäftigt war die Zigarette im Mund zu halten und ich glaub dadurch wird die Artikulation etwas undeutlich... Kann denn sowas sein? Die waren vielleicht gerade mal 14... Wenn es hoch kommt!!!!! Die Mädchen konnte ich nicht schätzen, da hätte ich zuvor ihr Gesicht mit einem Spachtel maltretieren müssen....Oh man!!!
Aber das war ja noch nich alles!!! Was ich persönlich auch sehr nett fand, war ein junger Mann, schätzungsweise 15 oder auch 16 welcher, ebenfalls mit ner Kippe im Mund, auf mich zu kam. Dabei war sein Gesicht zur Faust geballt und ich glaube selbst wenn ich ihm 100 Euro in die Hand gedrückt hätte, wären seine Gesichtszüge nicht wirklich eine Bewegung zu entlocken gewesen.
Freu mich schon wieder drauf, wenn dann wieder Sommer ist und alle "paarungsreifen" Kleinstädter im Alter von 14 Jahren versuchen sich für das andere Geschlecht herauszuputzen. Dabei tragen die Mädchen so kurze Röcke, das man ihnen bis in den Magen sehen kann und die Jungs Muskelshirts, in denen so dünne Ärmchen stecken, das man tatsächlich Sorge trägt, dass sie zerbrechen könnten, wenn man aus Versehen gegen sie rempelt.
Was hat das alles noch für einen Sinn?
Wo sind die Prinzipien und vor allem der Tiefsinn geblieben?

Die Menschen in den 60gern wollten die Pille, Emanzipation und die steifen Nachkriegsjahre vergessen. Die 70er kiffen, Frieden, immernoch die Pille und noch mehr Emanzipation. Hm, was war in den 80ern?
Nen Paar wollten die Wiedervereinigung, politische Freiheiten, anders aussehen, sich z. B. die Haare in Form eines Iros mit allen Farben des Regenbogens auf den Kopf rasieren lassen... Die 90er brachten glaub ich am meiesten Veränderungen in der Musik....Ach ja! Und die Wende kam tatsächlich....Wenn ich es mir genau überlege, wurden die Weichen für unsere heutige beschissene Konsumgesellschaft bereits in den damaligen Jahren gelegt... Alles musste toller und besser sein... Jetzt sieht man mal was draus geworden ist... Dumme Kinder, die mit 12 rauchen, sich breite Gürtel um die Hüften schnallen und dabei behaupten, dass es ein Rock sei und Push-ups in der Schule tragen, obwohl sie noch nich mal ne Grundlage für den haben.
Ach ja! Arme Jugend...
Manchmal denke ich, sie wollen einfach nur protestieren, gegen alle was vorher war, sie wollen eine Veränderung, ein Jahrzehnt, dass einfach nur ihnen gehört... Aber wenn ich dann anfange darüber nachzudenken, komme ich zu dem Entschluss, dass es sein könnte, aber womit zum Teufel protestieren sie? Und gegen was?
Ich mein eintatoowierte Schriftzüge können ja mit Wicherheit sehr überzeugend wirken, aber nich wenn sie chinesisch sind und Arschgeweihe verfehlen da bestimmt auch den Sinn, falls sie überhaupt einen haben....
Also Leute, lasst euch was anderes einfallen, bastelt Schilder und geht auf die Straße, oder noch besser, geht erst noch ne Runde eure kindheit genießen! Erwaschen seit ihr noch Lang genug! auch wenn wir durch euch vielleicht den demographischen Wandel in Deutschland stoppen könnten........


*ohne weitere Worte*


und Fortsetzung folgt bestimmt auch noch...........

7.3.06 17:26, kommentieren